Gastico Cup 2010

Die Vielfalt des Lebens gemeinsam erleben.

Was passiert, wenn sich Menschen mit verschiedenen Kompetenzen und Möglichkeiten für die Umsetzung einer gemeinsamen Idee zusammen finden? Eine gute Tat!

Gastico Cup 2010 – ein Ausflug in sportlicher Atmosphäre gepaart mit gesellschaftlichem Engagement für Kinder.

Durch idyllische Landschaften, edles Design und stilvolles Catering wurden die Teilnehmer am 25. September 2010 durch den Tag begleitet.

Bei unserer Oldtimer-Ausfahrt wurden die Natur, die Architektur und den Ideenreichtum unserer heimischen Wirtschaft entdeckt.

Die Strecke des 1. Gastico Cups 2010:
Start:
Haus Aussel – Lippstädter Str. 133 – 33378 Rheda-Wiedenbrück
Zwischenstop: Schloß Harkotten – sieger design – 48336 Sassenberg
Ausklang: Pannhorst Classics – Langer Weg 33 – 33332 Gütersloh

Teilnehmer sammelten für den guten Zweck

Das gesammelte Geld zum 1. Gastico Cup 2010 kam als Spende dem Kompetenzzentrum für den kindlichen Schlaganfall der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zu Gute. Um die Diagnostik, Ursachenforschung und Therapie des kindlichen Schlaganfalls zu optimieren, soll die vorhandene Expertise aus den unterschiedlichen Bereichen im Sinne eines Kompetenzzentrums gebündelt werden. Dazu will die Schlaganfall-Hilfe in Zusammenarbeit mit der Universitätskinderklinik Münster, dem Neurologischen Rehabilitationszentrum Friedehorst und der Psychologischen Kinderambulanz der Universität Bremen das Kompetenzzentrum Schlaganfall bei Kindern gründen.

Bildergalerie

Mit freundlicher Unterstützung

36de3f8f86
8ee2530848
2688827f44