Orangerie am Schloss Rheda

Steinweg 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Das Schloss mit seinen Nebengebäuden steht in einem Park mit altem Baumbestand, umschlossen von Gräften und der Ems. Die historische Anlage hat sich aus einer mittelalterlichen Burganlage  entwickelt, die erstmals 1170 urkundlich erwähnt wurde, die heute liebevoll von den Eigentümern, den Fürsten zu Bentheim-Tecklenburg gepflegt wird.

Am Rande des Schlossparks befindet sich die Orangerie, die 1873/4 errichtet wurde. Sie wird heute für kulturelle Veranstaltungen und standesamtliche Trauungen genutzt und kann  angemietet werden.
Der Park des Schlosses steht für größere Events zur Verfügung. Eine gute Verkehrsanbindung ist vorhanden (A2/B64). Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

www.schloss-rheda.de

Orangerie am Schloss Rheda
Orangerie am Schloss Rheda
Orangerie am Schloss Rheda